Home » Files » C I Maps & Missions » Maps

Der Feldzug - C1:EW
24/July/2010, 0:08 AM
Der Feldzug, a map for Cossacks European Wars.
 
Remember! Most of maps for C: EW and C:TAoW will be works on C: BtW!! But vice versa... is only little chance for that.
Thanks to Agrid we know that maps work well in 1.37 Imperia Mod. I try several of it with my friends in 17th c HH Mod and work too.







Author: Runners High



Cossacks-Map ´Der Feldzug` -------- von Runners High



Diese Map hat den Charakter eines Szenarios

(Siehe dazu auch meine `Anleitung zu einem Halbszenario´. Diese erhältst Du bei mir – runnershigh@comundo.de- oder auf Stefan Hertrichs Fanpage – www.cossacks.4players.de- )



Der Spielverlauf


Du befindest Dich in einer Stadt und hast alles zur Verfügung, um eine starke Armee aufzustellen und aufzurüsten. Deine Aufgabe ist es die Gebiete des Gegners, jenseits des Sees bzw. Flusses, zu erobern und seine Stellungen zu vernichten. Deine Möglichkeiten weitere Gebäude zu bauen, um mehr Wohnraum für größere Truppen zu haben, sind anfangs nur begrenzt, es sei denn, Du setzt Wohnhäuser wahllos auf die Karten (mitten auf Wege und Straßen). Dies ist aber nicht notwendig, da Du anfangs Dörfer erobern kannst, die Dir umfangreichen Wohnraum liefern. Später findest Du brauchbare Gebiete für weitere Gebäude.

Das Spiel besteht aus vier Phasen: Die Phase des ersten Truppenaufbaus, die Phase der Eroberung, mit weiterer Vergrößerung Deiner Truppen, die Phase der Schlacht, welche die Vorentscheidung darüber bringen könnte, ob Du die Oberhand gewinnst, und den Gegner später völlig vernichtest, oder ob dieser Dich dann wieder in Dein Gebiet zurückdrängt und eine Gegenoffensive startet, und die Phase in der man die Hauptstadt des Gegners angreift.

Kleine Tipps


- nachdem Du das Spiel gestartet hast, solltest Du erst mal die <Pause> Taste betätigen und Dein Gebiet genau studieren.

- beachte, dass – durch die vielen Bauten die Du bereits hast – Deine Ressourcen Stein und Holz sehr rasch sinken.

- es ist nicht notwendig Kriegsschiffe zu bauen. Dies wird nur dann sinnvoll, wenn der Gegner Dich wieder bis auf Dein Gebiet zurückgedrängt haben sollte und Du eine zusätzliche Verteidigung benötigst. Es ist aber nicht viel Platz für Schiffe, da der See sehr klein ist.

- Du hast lange Strecken zurückzulegen. Berücksichtige dies, bezüglich Deiner Truppenbewegungen bzw. für den weiteren Bau von Kasernen und Artilleriedepots (Nachschub).


Mehr soll hier nicht verraten werden. In dem File ´Lösungshilfe` sind aber noch wesentlich ausführlichere Tipps aufgeführt.


Info-Tabellen

Das Spiel ist grundsätzlich auf die Gegnerkombination Blau, Weiß und Lila aufgebaut und stellt die interessanteste Variante dar. Türkis habe ich nur eingesetzt, um diese Map auch für sehr starke Cossacks-Spieler interessant zu machen. Die Aktivierung von Türkis zerstört auch etwas die Optik der Karte, weil der Computergegner seine Gebäude ja immer wahllos irgendwo hinsetzt (z.B. mitten auf Wege, Durchgänge zu Schluchten usw.)

Wenn man nicht gerade Cossacks Anfänger ist, sollt man, wenn die Spielerfarbe Türkis nicht aktiviert ist, im Spielemenü den Schwierigkeitsgrad auf ´schwer´ oder ´sehr schwer´ einstellen.

Lasse Dich nicht durch die hohe Anfangstruppenstärke des Computergegners abschrecken! Bevor Du nicht weit in das Gebiet des Gegners vorgedrungen bist, wirst Du mit seinen größten und stärksten Truppen keine ´Bekanntschaft´ machen.

Der Computergegner und die möglichen Varianten


Farbe des

Gegners

Gegner im

Spielmenü

aktiviert /

deaktiviert*

Verhalten des

Gegners

Anzahl des Gegners –inklusive

Artillerie

(ca.)

Bemerkung

Blau

aktiviert

aktiv


am Anfang

max. 1160



Blau bekommt immer Nachschub an Truppen, aber nicht an Artillerie. Bezüglich Häuserbau, wird sich Blau aber nicht weiterentwickeln. (Auch nicht, wenn er Bauern erobert. Dies ist bei meinen Testversuchen zumindest nie vorgekommen)

Die Anzahl aktiver Einheiten wird durch den Spielverlauf beeinflusst. Erobert man Wohnraum des Gegners, wird seine Anzahl geringer. Erobert der Gegner wiederum Wohnraum, wird sich seine Anzahl entsprechend erhöhen. Blau kann sämtliche Upgrates vornehmen.


passiv


630

Blau kann sämtliche Upgrades vornehmen.

Blau

deaktiviert


passiv


1640

Blau nimmt keine Upgrates vor, hat also nur die geringste Kampfstärke.

Türkis

aktiviert


aktiv


offen

Türkis hat 5 Bauern, mit der üblichen Entwicklung.

Türkis

deaktiviert


passiv


5 Bauern

Lass die armen Jungs in Frieden.

Lila

aktiviert


aktiv


280

Lila kann keine Upgrades vornehmen.


passiv


80

Lila

deaktiviert


passiv


360

Lila kann keine Upgrades vornehmen.

Weiß

aktiviert


aktiv



560

Weiß kann alle Kasernen-Upgrades vornehmen.


passiv


100

Weiß

deaktiviert


passiv


300

Weiß kann keine Upgrades vornehmen.

Schwarz

deaktiviert

passiv

950

Schwarz kann keine Upgrades vornehmen.

Schwarz ist als passiv vorgesehen und sollte nicht aktiviert werden – ist aber grundsätzlich spielbar. Der vorgesehene Verlauf des Spiels wird dadurch aber deutlich beeinflusst!

* Es ist zu beachten, dass mindestens eine Spielerfarbe aktiviert sein muss.



Die verschiedenen Schwierigkeitsgrade, in Abhängigkeit der gewählten Spielerfarbe(n). Gilt nur unter gleichen Bedingungen bezüglich der Schwierigkeitseinstellung im Spielmenü ( leicht, schwer usw.) Es sind nicht alle Kombinationsmöglichkeiten angegeben, sondern nur die Wichtigsten.


Aktivierte Spielerfarbe(n)

Bemerkung

Lila

Die leichteste Variante, bei der sich fast alle Gegner nur passiv verhalten. Optimal für Anfänger, da man praktisch nicht verlieren kann (es sei denn man würde ganz grobe Fehler machen). Die Einstellung des Schwierigkeitsgrades im Spielmenü hat nahezu keine Auswirkung auf das Spiel. *

Weiß

Ist ein gutes Stück schwerer, aber nur anfangs. *

Türkis oder Blau

Erhöht den Schwierigkeitsgrad deutlich.

Welches die schwierigere Variante ist, hängt von der eigenen Spielweise und Spielstärke ab.

Türkis oder Blau plus Weiß und Lila

Noch mal deutlich schwerer.

Türkis, Blau, Weiß und Lila

Die schwierigste Variante. Bei der Schwierigkeitseinstellung ´sehr schwer´ dürfte dies - selbst für geübte Cossacks-Spieler - keine leichte Aufgabe sein.

* Beachte, dass Blau bei diesen Varianten deaktiviert sein muss. Im Spielmenü ist Blau ja grundsätzlich immer aktiviert.



Hinweise!


Die Wege auf der Karte sind etwas verwinkelt, dadurch könnte es vorkommen, dass sich Deine Einheiten mal etwas verirren. Sollte das Spiel mal ins Ruckeln geraten, solltest Du kontrollieren, ob Einheiten von Dir irgendwo ´hängen´ bleiben. Kritische Gebiete beim Gegner habe ich entschärft, so, dass dies (hoffentlich) bei ihm nicht auftritt. Bei meinen Tests ist es jedenfalls nicht vorgekommen.


In anfänglichen Testphasen sind zeitweise Grafikfehler aufgetreten. Es fehlten Teile von Toren und diese sahen deshalb ´offen´ aus, waren es aber nicht. Wann sie offen der geschlossen waren konnte man nur sehen, wenn man die Sperrzonen sichtbar gemacht hat (Taste <Q>). Ich musste die betroffenen Tore mehrmals entfernen und anschließend wieder erneuern. Bei meinen weiteren Tests ist das Problem dann nicht mehr aufgetaucht – ich hoffe es bleibt so.


Es kann sein, dass sich bei Deiner Stadt ein Palisaden- und ein Mauertor nur gemeinsam (also nicht getrennt) öffnen und schließen lassen – so etwas gehört leider zu der Kategorie ´unerklärliche Macken bei Selfmade-Maps´.


Und noch eine Macke.

Wer vorhat Veränderungen an der Map vorzunehmen: Es dürfen keine Einheiten der Farbe Orange in die Karte eingesetzt werden - zumindest nicht, wenn ein anderer Computergegner Mühlen bauen kann, oder diese Mühlen im Editor eingesetzt werden - da sonst das Spiel bzw. der Editor abstürzt.






Noch was!


Ich würde mich sehr über ein Feedback von Dir freuen. Mich würde interessieren, welche Variante(n) Du gespielt hast, bei welchen Schwierigkeitsgrad, ob Du gewonnen oder verloren hast, ob es zu schwer oder zu leicht war, oder was auch immer. Ich benötige solche Infos, um zu wissen, ob meine Maps auch wirklich brauchbar sind. Poste im Forum oder direkt an mich.


Danke, und viel Spaß mit meiner Map.


Runners High

Category: Maps | Added by: Cichor
Views: 854 | Downloads: 33 | Rating: 0.0/0
Total comments: 0
Only registered users can add comments.
[ Sign Up | Log In ]